© Philippe Gras
Beginn: 19:00 Uhr  |  End: 01:00 Uhr
14. April 2018
1

Nacht der Museen: Es war einmal im Mai 68

Institut français
14. April 2018
1

Das Institut français verwandelt sich zur NACHT ins „Quartier Latin“.

Es war einmal im Mai 68

1968 – das Jahr, das Frankreich veränderte. 50 Jahre danach widmet sich das französische Kulturinstitut den Ereignissen der Pariser Revolte und verwandelt sich zur NACHT ins „Quartier Latin“. In Zeitzeugengesprächen berichten damals 20-jährige Franzosen von den Ereignissen der Krise, die in einer eindrucksvollen Foto-Reportage von Philippe Gras dokumentiert sind. Französische Chansons gegen den Kapitalismus und internationale Songs à la „Revolution No. 9“ von den Beatles  sowie das rebellische DJ-Set von :[S20]: liefern die akustische Atmosphäre eines Lebensgefühls. Dazu gibt es spannende Dokumentarfilme im Bibliobus, Cocktails mit Molotov-Effekt und Snacks aus traditioneller französischer Küche.

Programm:

  • 19.00 Uhr – 22.00 Uhr: Dokumentarfilme „Mai 68: un étrange printemps“ im Bibliobus multimédia vor dem Institut français (Dominique Beaux, Fr. , 2 x 90 Min., OF mit eng. UT)
  • 19.30 Uhr : Einführung in die Fotoausstellung „Im Herzen des Mai 1968“  und Präsentation der Chronologie der Ereignisse von 1968
  • 20.00 Uhr : Mai 68 en musique(s) – Ausgewählte Top-Titel und engagierte Lieder von 1968
  • 20.15 Uhr : Französische Diktate – Wörter der Revolution (sprachliche Aktivität)
  • 20.30 Uhr: Zeitzeugengespräch – „Bin ich ein Alt-68e?r“ (Anekdoten von damals in deutscher Sprache)
  • 21.00 Uhr: Einführung in die Ausstellung „Im Herzen des Mai 1968“ und Präsentation der Chronologie der Ereignisse von 1968
  • 21.15 Uhr : Französische Diktate – Wörter der Revolution (sprachliche Aktivität)
  • 21.30 Uhr : Mai 68 en musique(s) – Ausgewählte Top-Titel und engagierte Lieder von 1968
  • 22.00 Uhr: Zeitzeugengespräch – „Bin ich ein Alt-68er?“ (Anekdoten von damals in deutscher Sprache)
  • 22.30 Uhr: Zeitzeugengespräch – „Bin ich ein Alt-68er?“ (Anekdoten von damals in deutscher Sprache)
  • 23.00 Uhr: Mai 68 en musique(s) – Ausgewählte Top-Titel und engagierte Lieder von 1968
  • 23.30 Uhr – 01.00 Uhr: Set von DJ:[S:20]: Hits der Epoche (Soul, Funk, Rock)
  • Durchgehend: La Maison de Bacchus (Französische Feinkost, Wein und Getränke) und Bayes Cocktailservice (Cocktails mit Molotov-Effekt im Innenhof)

 

Diese Veranstaltung ist in Verbindung mit:

Mai 68, fünfzig Jahre danach