© Auguri Productions

Konzert Gaël Faye

Das Sprachbüro NRW organisierte aus Anlass der Preisverleihung des Internetwettbewerbs 2017 ein exklusives Konzert des angesagten Sängers Gaël Faye.

Der franko-ruandische Künstler Gaël Faye ist Rap-Texter, Komponist und Interpret. Eine Stimme wahrhaftiger Poesie. Gleich einem Archipel sind die Texte voneinander unabhängige Inseln, die im selben Wasser schwimmen, der genauen Temperatur des Klaviers folgend. Ein aufgeschlitztes Klavier, dessen warmer Klang von Holz und Mechanik sich als ebenso wichtig erweist wie die daraus hervorkommenden Noten. Begleitet von Guillaume Poncelet und Blanka entführt Gaël Faye das Publikum in die terras incognitas zwischen Bujumbura und Paris.

14. Juni 2017 // 20 Uhr
zakk - Fichtenstr. 40, 40233 Düsseldorf
VVK: 12€ - Abendkasse: 15€

Das Konzert wird am 07.07.2017 von 23:00 Uhr – 01:00 Uhr auf COSMO Radio gesendet.
 

Mit der Unterstützung von Targobank